Klang

Die Wirkung von Klängen ist seit über 5000 Jahren in der indischen Heilkunst bekannt, denn durch die sanften Schwingungen der tibetischen Klangschalen wird in kürzester Zeit ein tiefer Entspannungszustand erreicht.

Bis zu drei Klangschalen unterschiedlicher Größe werden direkt auf den bekleideten Körper aufgelegt und angetönt. Sowohl durch die beruhigenden Klänge, als auch durch leicht vibrierende Schwingungen wird jede einzelne Zelle in Ein-Klang gebracht. Der Klang löst Spannungen und Blockaden im Körper und wird als sehr angenehm empfunden. Der Atem wird tiefer und man kommt leicht in einen wohltuenden Entspannungszustand. In dieser Atmosphäre kann "LOSLASSEN" schneller erreicht werden.

Chakrenarbeit während einer Entspannungsmassage:

Die Chakren werden mit den Klangschalen aktiviert und harmonisiert, was positive Auswirkungen auf die körperliche und seelische Gesundheit, Stabilität und innere Ruhe bringt.

Chakren sind feinstoffliche Energiezentren unseres Körpers. Sieben der Chakren werden als Hauptenergiezentren des Menschen angesehn und befinden sich nach der Chakrenlehre entlang der Wirbelsäule.

Jedes Chakra ist mit einer bestimmten Körperfunktion, Organ und Drüsen verbunden.

Befinden sich alle Chakren in einem harmonischen Fluss, befindet sich der Mensch selbst auch im absoluten Gleichgewicht.

Erstbehandlung & Gespräch Euro 90,--

30 Minuten: Euro 32,--

50 Minuten: Euro 48,--

60 Minuten: Euro 58,--

75 Minuten: Euro 73,--

Aurareinigung mit Essenzen:
60 Minuten: Euro 68,--

Chakrenbalance mit Essenzen:
75 Minuten: Euro 83,--